Selbsthilfegruppe FASD - Trauma Schleswig-Holstein
Selbsthilfegruppe FASD - Trauma Schleswig-Holstein

        Gemeinsam machen wir uns für unsere Ziele stark

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Grundlage unserer Arbeit

 

Wir sind die SHG FASD-/ Trauma Kinder in S-H und möchten das Bewusstsein der Bevölkerung für die Lebenssituation aller Betroffenen und Ihrem Umfeld wecken. Wir wollen dazu beitragen, dass alle Betroffenen die Anerkennung und Hilfe erfahren und erhalten. 

 

Die Persönlichkeitsrechte der Kinder und Erwachsenen sind Grundlage unserer Arbeit. 

 

Wir stärken die Kompetenz durch fachliche Aus- und Weiterbildung. 

 

Wir unterstützen bei Problemen Situationen im Frühkindlichen und schulischen Bereich und bei Behörden und Ämter. 

 

Wir helfen bei Anträgen für die Schwerbehinderung und bei den Krankenkassen für Pflegebedürftigkeit. 

 

Wir bieten Vernetzung mit Fachkundigen und Betroffenen zwecks Informationsaustausch und Beratung. 

 

Wir stehen für Aufklärung und Prävention z.B. in Kindergärten und Schulen zur Verfügung. 

 

Wir suchen die fachliche Auseinandersetzung

für qualifizierte Standards.

 

 

    Angebote

 

  • Erfahrungs- und Informationsaustausch
  • Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen 
  • Regelmäßige Treffen 
  • Kontaktstelle / Beratung
  • Einzelfallberatung
  • Krisenhilfe
  • Beistand gemäß § 13 SGB X
  • aktuelle Informationen auf unsrer Internet-Seite
  • Broschüren, Informationsmaterial

 

Gegründet 2013

 

 SHG FASD-/ Trauma-Kinder in S-H 

 

 

Wer sind WIR?

 

Regina Toebe-Drost

Nicole Schäfer

Nicole Andres

 

 

Wir sind Pflegeeltern und haben Erfahrungen im Breich FASD und Trauma. Diese möchten wir gern mit anderen teilen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Selbsthilfegruppe FASD-Trauma Schleswig-Holstein